Filistine

Musik Tipp & Interview: FILISTINE

Das Thema „Liebe“ darf in unserer Gesellschaft nicht fehlen, weil uns überall im Leben die Liebe begegnet. Liebe ist vielseitig und das schönste Gefühl das man spüren kann. Die Band FILISTINE hat sich mit der Liebe beschäftigt und dieses wunderschöne Thema auf ein wunderschönes, vielseitiges und hörenswertes Album verewigt. „LOFE“ spiegelt das reale Leben wieder, auch die Schattenseiten wie Eifersucht, Wut, verlassen werden und die Ratlosigkeit finden sich in diesem Album wieder.. Der Sound auf dieser Platte ist so vielseitig und Lebendig wie die Lyrics. Ein perfektes zusammenspiel aus Sound, Text und der Stimme des Sängers ergeben ein großartiges Album mit 10 Tracks.

Filistine steht für Bühnenpräsenz und Songwriting auf hohem Niveau. Zwischen bluesigen Licks und jazzigen Riffs, inspiriert von den „alten Hasen“ wie Jimi Hendrix und Led Zeppelin, zeichnet sich das Rocktrio aber vor allem durch Tanzbarkeit, Authentizität und Spass beim Spielen aus“

Dieser Text hat mich neugierig gemacht und mir beim hören des Albums „LoFe“ gezeigt, hier sind Vollblutmusiker am Werk. Dieser Eindruck hielt sich vom ersten bis zum letzten Song. Bestärkt von meinem Eindruck wurde ich beim Interview mit der Band aber lest selbst…

(c) Jonas Hartmann

Interview mit der Band FILISTINE

Secret-Music-Blog: Euer Album „LOFE“ hat am 17.04.2020 das Licht der Welt erblickt. Was ist das für ein Gefühl euer zweites Album in den Händen zu halten?

FILISTINE: Ein mega Gefühl, für uns ist es ja auch die erste „Platte“ aus Vinyl die wir veröffentlichen – da geht ein Jugendtraum in Erfüllung. 🙂

Secret-Music-Blog: Wie lange habt ihr an „LOFE“ gearbeitet?

FILISTINE: Viele der zehn Tracks entstanden und begleiten uns schon über einige Jahre und finden jetzt erst ihr Albumdebut. Manche Tracks mussten über die Jahre einfach erst noch bein bisschen „reifen“. Tatsächlich entstanden einige Songs wie z.B. „Rival Sons“ erst im Studio in ihrer jetzigen Form.

Secret-Music-Blog: Könnt Ihr uns Erläutern, worum es in euren neuen Songs geht?

FILISTINE: Im großen und ganzen haben wir versucht die unterschiedlichsten Arten von  Liebe, seien es Heimatliebe, platonische Geschwisterliebe, romantische Liebe oder auch die Schattenseiten wie Eifersucht, zu vertonen. So zieht sich durch das ganze Album ein unaufdringlicher roter Faden, so hoffen wir. 🙂 

Secret-Music-Blog: Welche Musikalischen Stilrichtungen bedient ihr mit LOFE?

FILISTINE : Je nach Song variiert die Stilrichtung. Hauptsächlich bedienen wir das Genre Rock mit verschieden Einflüssen von Indie über Blues bis Funk und Jazz. 

Secret-Music-Blog: Was bedeutet es euch Musik zu machen?

FILISTINE : Musik ist für uns ein Ventil um unsere Emotionen auszuleben und Spass zu haben.

Secret-Music-Blog: Gibt es einen Song auf der neuen Platte, der euch besonders am Herzen liegt?

FILISTINE : Da gehen die Meinungen bandintern auseinander, jeder hat den einen oder anderen Liebling. 🙂

Secret-Music-Blog: Was inspiriert euch Musik zu machen?

FILISTINE : Spass an der Freude. Die Erlebnisse mit der Band. Das live -Spielen. 

Secret-Music-Blog: Wie wichtig ist euch Feedback zu euer musikalischen Arbeit?

FILISTINE : Wir versuchen immer an konstruktiver Kritik zu wachsen, und das wird vermutlich auch nie aufhören ^^ Dennoch werden wir auch durch positives Feedback enorm in dem bestätigt was wir tun, und gerade das ist unglaublich beflügelnd. 🙂

Secret-Music-Blog: Was bedeutet es euch auf der Bühne zu stehen und Musik zu machen?

FILISTINE : Das ist einfach das Größte für uns. Besser als jedes Essen von Oma und jeder Sex auf der ganzen Welt.

Secret-Music-Blog: Welche CD habt ihr zuletzt gehört?

FILISTINE : Den Umständen geschuldet tatsächlich unsere eigene^^ Wenn wir das ausblenden dann haben wir als letztes Rival Sons, und JJ Cale gehört.

Secret-Music-Blog: Welche Erwartungen habt ihr an das Leben ?

FILISTINE : Von unserer Musik leben zu können und so viele Momente  wie möglich genießen zu können.

„PLAY“ aus dem Album „LOFE“

„ALL IN“ aus dem Album „LOFE“

Danke für dein Interesse an meinem Musik Tipp und dem Interview mit der Band.

Hab eine gute Zeit.

Alles Liebe, dein K!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.